LEXIKON



Allergischer Schock
Pltzlich auftretende und schnell verlaufende allergische Reaktion, die sich im ganzen Krper abspielt und dramatisch verlaufen kann - bis hin zum sogenannten anaphylaktischen Schock. Besonders gefhrdet sind Bienengift-Allergiker.


Zum Allergielexikon

Allergie gegen Insektenstiche

Wimmeln Sie Plagegeister ab!

Als Allergiker sollten Sie besondere Sicherheitsmanahmen beachten und Insektenstiche mglichst vermeiden:

  • Tragen Sie stets Notfallmedikamente sowie einen Allergiepass bei sich.  

  • Verzichten Sie auf Essen im Freien, weite, fliegende Kleidung in grellen Farben sowie anlockende Gerche (Schwei, Parfm, Haarspray, Sonnencreme). 

  • Gehen Sie auf Wiesen nie barfu.  

  • Schlagen Sie nicht nach dem Insekt, vermeiden Sie hastige Bewegungen.  

  • Suchen Sie nach einem Stich unbedingt in Begleitung einen Arzt auf. 

Wir wandern trotzdem
unbeschwert! 

Wie andere Betroffene mit der Allergie umgehen 

Bin ich auch betroffen? 

Merkmale einer Insektenallergie

Livocab direkt Augentropfen, Livocab direkt Nasenspray, Livocab direkt Kombi

Wirkstoff: Levocabastin (vorliegend als Levocabastinhydrochlorid).
Anwendungsgebiete: Behandlung der Beschwerden einer allergisch ausgelsten Entzndung der Bindehaut, z. B. Heuschnupfen oder dem sogenannten Frhlingskatarrh (Augentropfen) bzw. zur Behandlung von Beschwerden bei allergischem Schnupfen, z. B. Heuschnupfen (Nasenspray). Fr Kinder ab 1 Jahr, Jugendliche u. Erwachsene.
Warnhinweis: Enthlt Propylenglycol u. Benzalkoniumchlorid.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

McNeil GmbH & Co. oHG, 41430 Neuss. Stand: 10/2014
Reactine

Wirkstoff: Cetirizindihydrochlorid.
Anwendungsgebiete: Bei Erwachsenen und Kindern ab 6 Jahren zur Linderung von Nasen- und Augensymptomen bei saisonaler und ganzjhriger allergischer Rhinitis und zur Linderung von chronischer Nesselsucht (chronischer idiopathischer Urtikaria).
Warnhinweis: Enthlt Lactose.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Johnson & Johnson GmbH, 41470 Neuss. Stand der Information: 08/2014


Reactine duo

Wirkstoffe: Cetirizindihydrochlorid, Pseudoephedrinhydrochlorid.
Anwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung der allergischen Rhinitis (allergischer Schnupfen), wenn diese mit Verstopfung der Nase einhergeht.
Warnhinweis: Enthlt Lactose.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage
und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Johnson & Johnson GmbH, 41470 Neuss. Stand: 08/2014